Asylwesen

Zuständiges Amt: Soziale Dienste
Verantwortlich: Ulmann, Patricia

Das Sozialamt Urnäsch ist für die Betreuung von Asylsuchenden und vorläufig aufgenommenen Personen, die der Gemeinde Urnäsch zugeteilt sind oder hier Wohnsitz haben, zuständig. Die Betreuung umfasst finanzielle Unterstützung, Unterbringung und Beratung.
Finanzielle Unterstützung erhalten Asylsuchende und vorläufig Aufgenommene, die kein genügendes Einkommen erzielen, um ihren Lebensunterhalt zu decken.
Der Umfang der Unterstützung richtet sich nach der Verordnung des Regierungsrates zum Asylwesen. Die Unterbringung von Asylsuchenden erfolgt in kostengünstigen Wohnungen. Die Unterstützungskosten werden der Gemeinde Urnäsch in Form von Pauschalen durch den Kanton rückvergütet.

zur Übersicht


Gedruckt am 04.04.2020 08:10:52