Wäsch au no?



Die Gruppe "Wäsch au no?", bestehend aus Esther Ferrari, Jean Bänziger, Lisbeth und Köbi Osterwalder und Marlis Vernier, befragt ältere Einwohnerinnen und Einwohner von Urnäsch zu diversen Themen. Der erste Film mit Mina Frick, Hans Schwengeler und Hanspeter Walser zum Thema „Flugzeugabsturz am Alpstein am Ende des 2. Weltkriegs“ wurde am 2.3.2016 am Mittagstisch im Wohn- und Pflegezentrum Au gezeigt.

Nun suchen wir weitere Personen, welche etwas zu erzählen haben über Urnäscher Dorforiginale wie den „Satz Ehrbar“, den Zwerg „Seppli“ oder die „Huenze Emma“ etc. Auch andere Themen sind willkommen, welche Urnäsch in früheren Zeiten betreffen. Dies können auch Geschichten und Erzählungen der Grosseltern sein.

Wer etwas erzählen möchte, melde sich bitte bei Esther Ferrari, Tel. 071 364 16 34.

Gedruckt am 21.11.2019 00:45:24