Willkommen auf der Website der Gemeinde Urnäsch



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Gartenabraum / Häckseldienst

Gartenabraum, Hecken-, Rasen- und Baumschnitt, Stauden, Äste, Laub, keine Küchenabfälle, so viel wie möglich selber kompostieren!

Gartenabfälle in der mit "Urnäsch" bezeichneten Box deponieren und Geld in den Briefkasten geben. Gebinde wieder mitnehmen. Grössere Mengen anmelden.

Abgabe bei H. Baumann, Zürchersmühle, Tel. 071 364 14 20

Gebühren:
35lt = Fr. 1.00
60lt = Fr. 2.00
110lt = Fr. 4.00

Rasen und Gartenabfälle: Fr. 25.00/m3
Stauden und Äste: Fr. 15.00/m3
Tipps  Kompostieren Sie wenn immer möglich auf ihrem eigenen Grundstück. Informationen und Tipps: http://www.kompost.ch/
Wichtig  Nicht angenommen werden Tontöpfe, Wurzelstöcke, Steine und dergleichen. Steine, Fremdmaterialen und Küchenabfälle.
Gebühren  siehe Beschreibung
Produkte  Abdeckreisig; Abfälle, organisch; Äste; Balkonpflanzen; Baumschnitt; Blumen; Blumenerde; Blumenstrauss ohne Bindedraht und Fremdstoffe; Christbaum; Dachbegrünung; Eierschalen; Erde; Fallobst; Fassadenbegrünung; Filter (Kaffee); Gartenabfälle; Gartenabraum; Gemüserüstabfälle; Grasschnitt; Grünschnitt; Haare; Hobelspäne unbehandeltes Holz; Humus mit Planzenresten; Häckselgut; Jät; Kaffee; Kaffeefilter; Kaffeesatz; Kartoffelschalen; Käsereste; Käserinde; Kleintiermist von Pflanzenfressern; Kräuter; Laub; Obstabfälle; Orangenschalen; Organische Abfälle; Pflanzenabfälle; Pflanzenreste; Rasenschnitt; Reisig; Rüstabfälle; Schalen von Früchten; Schlamm, organisch; Schnittblumen; Staudenschnitt; Strauchschnitt; Strauss ohne Bindedraht und Fremdstoffe; Tee; Teebeutel; Teefilter; Topfpflanzen; Unkraut; Weihnachtsbaum; Wildkräuter; Zitronenschalen; Zweige
  • Druck Version
  • PDF