Willkommen auf der Website der Gemeinde Urnäsch



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Umstellung Läutprogramm Evangelisch reformierte Kirche

Die Evangelisch reformierte Kirche und der Gemeinderat haben gemeinsam beschlossen, das Vesper- und Znachtläuten per 10. Februar 2018 umzustellen.
Im Zusammenhang mit der Neuprogrammierung der Feiertage für die kommenden fünf Jahre haben der Gemeinderat und die Evangelisch reformierten Kirche beschlossen, das Vesper- und Znachtläuten über das ganze Jahr zu vereinheitlichen und auf 16.00 Uhr respektive auf 18.00 Uhr festzulegen.
Beim aktuellen Läutprogramm verschieben sich das tägliche Vesper- und Znachtläuten von 15.00 und 17.00 Uhr alle zwei Monate um ein halbe Stunde, quasi um mit der Eindämmerung im Einklang zu sein. Diese Verschiebungen machen seit der Einführung der Sommerzeit kaum mehr Sinn und führen dazu, dass selbst die hiesige Bevölkerung den Grund des Läutens öfters nicht versteht. Im Sinne einer Vereinfachung haben die Verantwortlichen der Evangelischen Kirche gemeinsam mit dem Gemeinderat beschlossen, das Läutprogramm wie folgt umzustellen: Montag bis Freitag erfolgt das Vesperläuten einheitlich um 16.00 Uhr, Samstag- und Sonntag erfolgt das Sonntagsein- und –ausläuten um 16.00 Uhr. Das Znachtläuten wird über die ganze Woche täglich auf 18.00 Uhr festgelegt. Die Umstellung erfolgt per 10. Februar 2018.

Datum der Neuigkeit 23. Jan. 2018
  • Druck Version
  • PDF