Willkommen auf der Website der Gemeinde Urnäsch



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Referendumsvorlage- Jahresrechnung 2019

An der Sitzung vom 11. März 2020 hat der Gemeinderat die

Jahresrechnung 2019
umfassend die Erfolgsrechnung, die Investitionsrechnung und die Bilanz,
genehmigt.

Dieser Beschluss untersteht dem fakultativen Referendum gemäss Art. 8 Abs. 1 lit. d der Gemeindeordnung Urnäsch.
Aufgrund des Corona bedingten Fristenstillstands bis Ende Mai 2020 wird das Referendum neu wie folgt festgelegt: Wenn wenigstens 30 Stimmberechtigte innert 14 Tagen es schriftlich verlangen, ist die Jahresrechnung 2019 zur Abstimmung zu bringen. Die Referendumsfrist läuft vom Dienstag, 2. Juni 2020 bis Montag, 15. Juni 2020.

Wer ein Referendumsbegehren unterzeichnen will, muss auf einer Unterschriftenliste handschriftlich seinen Nachnamen, Vornamen, sein Geburtsjahr und seine Adresse eintragen. Die Unterschriftenliste ist vor Ablauf der Referendumsfrist der Gemeindeverwaltung Urnäsch einzureichen.

Muster einer leeren Unterschriftenliste können bei der Gemeindeverwaltung Urnäsch (erika.weiss@urnaesch.ar.ch oder Tel. 071 365 60 66) bezogen werden.

Die Jahresabrechnung 2020 in gekürzter Form ist allen Haushaltungen zugestellt worden. Zudem kann die Jahresrechnung 2020 auf der Gemeindeverwaltung Urnäsch angefordert oder auf der Gemeindehomepage  www.urnaesch.ch / Aktuelles / Amtliche Publikationen eingesehen werden.



Datum der Neuigkeit 29. Mai 2020
  • Druck Version
  • PDF