Willkommen auf der Website der Gemeinde Urnäsch



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Informationsstelle zu Ukraine-Flüchtlingen eingerichtet

In Anbetracht der Flüchtlingswelle aus der Ukraine haben sich die Verantwortlichen des Kantons und der Ausserrhoder Gemeinden im Rahmen des Steuergremiums Asyl getroffen, um Fragen rund um die Zusammenarbeit für die Unterbringung einer hohen Anzahl an Personen aus der Ukraine zu klären.

Bereits wurde eine Informationsstelle für Fragen rund um die Hilfe für Ukraineflüchtlinge eingerichtet. Ziel dieser Anlaufstelle ist es, Informationen über Hilfs- und Sammelaktionen, Unterbringung, Übersetzungshilfen usw. zu sammeln und der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Die «Infoline-Ukraine» ist erreichbar per Mail unter ukraine@ar.ch und telefonisch unter 071 353 66 66.

Auf einer speziell eingerichteten Website www.ar.ch/ukraine werden Möglichkeiten zur Unterstützung der Flüchtlinge aus der Ukraine publiziert und laufend ergänzt.

Sowohl der Kanton wie auch die Ausserrhoder Gemeinden wollen rasch helfen, um die grösste Not zu lindern. Falls Sie über freien Wohnraum verfügen und gerne helfen möchten, können diese Unterkünfte direkt auf campax.org eingetragen oder telefonisch unter 071 353 66 66 gemeldet werden.

 



Datum der Neuigkeit 18. März 2022
  • Druck Version
  • PDF